200 Jahre Evangelisch-Theologische Fakultät
der Universität Wien (1821-2021)

Theologie der Zukunft? Anhaltspunkte in der Gegenwart

Ringvorlesung des Professoriums der Evangelisch-Theologischen Fakultät

Die Professorinnen und Professoren der Evangelisch-Theologischen Fakultät nehmen das 200-Jahr-Jubiläum zum Anlass, ihr Verständnis vom Profil einer zeitgenössischen Theologie zu umreißen. Unter dem Thema „Theologie der Zukunft? Anhaltspunkte in der Gegenwart“ legen sie aus der Perspektive ihres jeweiligen Fachgebiets exemplarisch dar, worin der Beitrag theologischer Forschung nicht nur für die Wissenschaft, sondern auch für Kirche und Gesellschaft heute besteht. In 11 Vorträgen bringen sie Wissensbestände, Modelle, Erfahrungen und Ideen zur Sprache, die sich in ihrer theologischen Arbeit bewährt haben und für eine zukunftsfähige Theologie von Bedeutung sein dürften.

Zeitraum: Wintersemester 2021/22, montags 19.30 Uhr

Ort: Ab 22.11. findet die Ringvorlesung ausschließlich digital statt.

Eine Vor-Ort Teilnahme ist bis auf weiteres nicht möglich.

Hinweis

Die Ringvorlesung wird online übertragen. Angemeldete Studierende finden im zugehörigen Moodle Kurs den Teilnahmelink. Externe Personen und kurzfristig entschlossene Teilnehmende können über etf200.univie.ac.at/ringvorlesung an der Veranstaltung teilnehmen.

11.10.2021Univ.-Prof. Dr. Christian Danz
Religion, Wissenschaft, systematische Theologie.
Irrungen und Wirrungen einer akademischen Disziplin
18.10.2021Univ.-Prof. Dr. Annette Schellenberg
„Da entfernte sich der Satan vom Angesicht des HERRN und schlug Hiob mit bösen Geschwüren von der Sohle bis zum Scheitel.“ (Hi 2,7)
Zur Relevanz des Alten Testaments und seiner historisch-kritischen Erforschung für heute
8.11.2021Univ.-Prof. Dr. Marianne Grohmann
Alte Sprachbilder für neue Herausforderungen?
Die Hebräische Bibel und kognitive Metapherntheorien
15.11.2021Univ.-Prof. Dr. Uta Heil
Vom Nutzen und Nachteil der Historie für das Denken.
Betrachtungen einer Theologin
22.11.2021

O. Univ.-Prof. Dr. DDr. h. c. Ulrich H. J. Körtner
Welchen Sinn hat es, von Gott zu reden?
Über die unmögliche Möglichkeit theologischer Wissenschaft

29.11.2021

Univ.-Prof. Dr. Rudolf Leeb
Welche Kirchengeschichte braucht die Theologie?

Die Vorlesung von Univ.-Prof. Dr. Rudolf Leeb entfällt.

6.12.2021Univ.-Prof. Dr. Markus Öhler
Zwischen den Stühlen?
Die Erforschung des Neuen Testaments zwischen säkularer Wissenschaft und theologischer Vermittlung
13.12.2021Univ.-Prof. Dr. Wolfram Reiss
Theologie im Dialog mit Gesellschaft und Religionen.
Herausforderungen für eine zeitgenössische evangelische Theologie
10.1.2022Univ.-Prof. DDr. Martin Rothgangel
Ist Ethik wichtiger als Religion?
Religionspädagogische Anmerkungen zu einer fragwürdigen Alternative
17.1.2022Univ.-Prof. Dr. Robert Schelander
Welche Religion soll an der Schule unterrichtet werden?
Religionspädagogische Überlegungen zur österreichischen Bildungspolitik
24.1.2022Univ.-Prof. Dr. Wilfried Engemann
Der kommunikative Anspruch an theologische Kompetenz.
Zur Didaktik einer zeitgenössischen akademischen Theologie

Referent*innen dieser Vortragsreihe

Univ.-Prof. Dr. Christian Danz

Institut für Systematische Theologie und Religionswissenschaft der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien

Univ.-Prof. Dr. Marianne Grohmann

Institut für Alttestamentliche Wissenschaft und Biblische Archäologie der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien

O. Univ.-Prof. Dr. DDr. h. c. Ulrich H. J. Körtner

Institut für Systematische Theologie und Religionswissenschaft der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien

Univ.-Prof. Dr. Markus Öhler

Institut für Neutestamentliche Wissenschaft der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien

Univ.-Prof. Dr. Wilfried Engemann

Institut für Praktische Theologie und Religionspsychologie der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien

Univ.-Prof. Dr. Uta Heil

Institut für Kirchengeschichte, christliche Archäologie und kirchliche Kunst der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien

Univ.-Prof. Dr. Rudolf Leeb

Institut für Kirchengeschichte, christliche Archäologie und kirchliche Kunst der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien

Univ.-Prof. Dr. Wolfram Reiss

Institut für Systematische Theologie und Religionswissenschaft der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien

Univ.-Prof. DDr. Martin Rothgangel

Institut für Religionspädagogik der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien

Univ.-Prof. Dr. Annette Schellenberg

Institut für Alttestamentliche Wissenschaft und Biblische Archäologie der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien

Ao. Univ.-Prof. Dr. Robert Schelander

Institut für Religionspädagogik der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien